Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

23.08., 16:29
Peter Gojowczyk

LIVE! Schafft es Gojowczyk ins Hauptfeld?

Über die Qualifikation ins Hauptfeld der US Open, so der Plan von Peter Gojowczyk, der es in New York heute Nachmittag mit Taro Daniel zu tun bekommt. In Winston-Salem steht am frühen Abend (MESZ) das Finale zwischen Lukas Rosol und Jerzy Janowicz auf dem Programm, bei den Damen fordert Magdalena Rybarikova im Endspiel von New Haven die an zwei gesetzte Petra Kvitova heraus.


- Anzeige -
- Anzeige -
18.08., 15:36
Rafael Nadal 2013 mit der US-Open-Trophäe
Titelverteidigung geplatzt: Rafael Nadal.

Rafael Nadal (28) hat den Wettlauf gegen die Zeit verloren: Der 14-malige Grand-Slam-Sieger sagte am Montag seine Teilnahme an den US Open (25. August bis 7. September) ab. Die Verletzung am rechten Handgelenk macht dem Spanier immer noch zu schaffen.

18.08., 00:15
Strahlten um die Wette: Serena Williams und Ana Ivanovic (re.).
Strahlten um die Wette: Serena Williams und Ana Ivanovic (re.).

Während in New Haven bereits die Qualifikation für das Hauptfeld ansteht, gehen in Cincinnati die Endspiele bei den Damen und Herren über die Bühne. Den Auftakt machte Serena Williams, die gegen Ana Ivanovic aus Serbien klare Favoritin war und dieser Rolle vollauf gerecht wurde. Anschließend gab bei den Herren Roger Federer (Schweiz) dem Spanier David Ferrer in drei Sätzen das Nachsehen.

17.08., 11:04
Ana Ivanovic
Bezwang Maria Sharapova in einem fast dreistündigen Match und zieht ins Finale ein: Ana Ivanovic.

Das Finale des Turniers in Cincinatti steht. Die Serbin Ana Ivanovic besiegte in einem fast drei Stunden andauernden Match die russische Weltranglistensechste Maria Sharapova und trifft nun am heutigen Sonntag um 20.00 Uhr MESZ auf Serena Williams, die erneut gegen Caroline Wozniacki gewann und ihren ersten Titel in Cincinatti überhaupt anpeilt. Beim ATP-Masters an gleicher Stelle löste erst David Ferrer das Endspielticket, ehe Roger Federer nachzog. Es ist die Chance zur schnellen Revanche für das Viertelfinale in Toronto.

16.08., 10:54
Maria Sharapova
Jubelschrei: Maria Sharapova nach dem verwandelten Matchball gegen Simona Halep.

Die Tennis-Welt fiebert den US Open entgegen, vorher stehen aber noch die Entscheidungen beim Turnier in Cincinnati an. Dort ließ Roger Federer im Viertelfinale Andy Murray keine Chance. Der Schweizer siegte 6:3, 7:5. Bei den Damen kam es in der Runde der letzten Acht zur Neuauflage des French-Open-Endspiels zwischen Maria Sharapova und Simona Halep - wieder mit dem besseren Ende für die Russin.

15.08., 23:00
Vergeblich gestreckt: Die Reise in Cincinnati ist für Stanislas Wawrinka beendet.
Vergeblich gestreckt: Die Reise in Cincinnati ist für Stanislas Wawrinka beendet.

Nur noch gut eineinhalb Wochen bleiben bis mit den US Open das nächste Highlight auf der Tour folgt, derweil geht es in Cincinnati in die heiße Phase. In ihrem Viertelfinal-Match fertigte die Topfavoritin Serena Williams ihre Kontrahentin Jelena Jankovic mit 6:1 und 6:3 ab, deutlich schlechter lief es für Stanislas Wawrinka. Der Schweizer startete gegen den Franzosen Julien Benneteau stark, um anschließend noch stärker einzubrechen.

15.08., 08:59
Sabine Lisicki
Ein rabenschwarzer Abend: Sabine Lisicki holte sich gegen Angstgegnerin Agnieszka Radwanska eine Klatsche ab.

Wer zieht ins Viertelfinale ein? Die Antworten lieften die Tennis-Profis am Donnerstag und in der Nacht zum Freitag in Cincinnati. Andy Murray mühte sich erfolgreich gegen John Isner, aber mit Novak Djokovic musste der Topfavorit bei den Herren gegen Tommy Robredo die Segel streichen. Bei den Damen zogen Pendant Serena Williams wie auch Simona Halep weiter, Maria Sharapova folgte. Eine bittere Nacht erlebten hingegen die Deutschen Sabine Lisicki und Angelique Kerber, die beide aus dem Turnier flogen. Vor allem Lisicki erlebte ein Debakel.

14.08., 09:14
Angelique Kerber
Mühelos in der nächsten Runde: Angelique Kerber.

Auch Setzlistenplatz sechs schützt manchmal nicht vor einer hohen Auftakthürde: Angelique Kerber stieg nach ihrem Freilos zu Beginn in Cincinnati gleich gegen Ekaterina Makarova ein und wurde dennoch ihrer Favoritenrolle absolut gerecht. Sabine Lisicki wiederholte ihren Erfolg aus der Vorwoche und rang Sara Errani nieder. Philipp Kohlschreiber verlor denkbar knapp gegen David Ferrer. Und mit Andy Murray, Roger Federer und Serena Williams gaben sich die Stars der Szene keine Blöße.

13.08., 09:04
Sabine Lisicki
Bei ihren Aufschlägen kann alles passieren: Sabine Lisicki.

Ein Erstrundenaus wie im Vorjahr hat sie schon mal vermieden: Sabine Lisicki hat die zweite Runde in Cincinnati erreicht - beim Aufschlag zeigte sie gegen Roberto Vinci Licht und Schatten. Annika Beck überraschte, Mona Barthel nutzte ihre "Lucky Loser"-Chance nicht. Andrea Petkovic verabschiedete sich hingegen in zwei Sätzen gegen Sloane Stephens. Bei den Herren ärgerte Benjamin Becker Stanislas Wawrinka etwas. Jo-Wilfried Tsonga vergaß seine Topform in Toronto.

12.08., 16:27
Sergiy Stakhovsky
Darf im davis Cup nicht in Kiew antreten: Sergiy Stakhovsky.

Die Davis-Cup-Relegationsspiele in der Ukraine und Israel sollen nach dem Willen des Tennis-Weltverbandes ITF nicht in den Krisenländern ausgetragen werden. Das Direktorium bestätigte am Dienstag in zweiter Instanz Entscheidungen des Davis-Cup-Komitees.

10.08., 23:15
Agnieszka Radwanska
Ein Kuss für den Pokal: Agnieszka Radwanska siegte in Montreal.

Venus Williams hat den 46. Turniersieg ihrer Karriere verpasst. Die 34-Jährige verlor am Sonntag das Endspiel von Montreal gegen Agnieszka Radwanska mit 4:6, 2:6. Für die Polin war es der 14. Titel auf der WTA-Tour. Bei den Herren gewann Jo-Wilfried Tsonga im Finale von Toronto gegen Roger Federer.

10.08., 10:26
Im Finale gegen den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga: Der Schweizer Roger Federer.
Im Finale gegen den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga: Der Schweizer Roger Federer.

Was es früher regelmäßig gab, ist zur Rarität geworden: Erst zum zweiten Mal seit 2009 standen sich die beiden Williams-Schwestern gegenüber. Im Halbfinale von Montreal peilte Serena ihren sechsten Sieg in Folge gegen Venus an. Daraus wurde nichts, denn die ältere Schwester behielt die Oberhand. Beim ATP-Masters in Toronto packte Jo-Wilfried Tsonga nach Novak Djokovic und Andy Murray nun auch Grigor Dimitrov und trifft im Endspiel auf Roger Federer.

09.08., 11:31
Jo-Wilfried Tsonga
This is my house: Jo-Wilfried Tsonga macht klar, wer in Toronto bislang der Größte ist.

Jo-Wilfried Tsonga spielt beim ATP-Masters in Toronto weiter groß auf: Nach seinem 6:2, 6:2-Coup gegen Novak Djokovic schmiss der Franzose auch Andy Murray aus dem Turnier - allerdings deutlich knapper. Während Lokalmatador Milos Raonic im Viertelfinale gestoppt wurde, bleibt Roger Federer dabei. Bei den Damen in Montreal erreichten beide Williams-Schwestern das Halbfinale und stehen sich dort nun direkt gegenüber.

08.08., 08:01
Angelique Kerber
Verlor gegen Venus Williams: Angelique Kerber.

Bei den Turnieren auf kanadischem Boden waren bei den Herren und Damen am Donnerstag die Spitzenleute gefragt, und die strauchelten: Zuerst erwischte es den Schweizer Stanislas Wawrinka, ehe auch die Nummer 1 Novak Djokovic die Segel strich. Danach machten es Andy Murray und David Ferrer besser. Bei den Damen erwischte es derweil Maria Sharapova und Petra Kvitova. Und auch für Sabine Lisicki und Angelique Kerber war das Achtelfinale Endstation.

07.08., 07:44
Hat auch in Montreal viel vor: Angelique Kerber.
Hat auch in Montreal viel vor: Angelique Kerber.

Angelique Kerber spielt weiter eine überzeugende US-Open-Vorbereitung. Nach ihrem Finaleinzug in Stanford stieg sie auch beim mit Stars gespickten Turnier in Montreal souverän ein und trifft nun im Achtelfinale auf Venus Williams. Sabine Lisicki kämpfte sich ins Achtelfinale, noch länger musste Novak Djokovic ackern: Die Nummer eins der Welt, erstmals seit Wimbledon wieder im Einsatz, gewann den Fight gegen Gael Monfils.

04.08., 00:44
Serena Williams
Bewies in Stanford mal wieder starke Comeback-Qualitäten: Serena Williams.

Wie schon für Andrea Petkovic war Serena Williams nun auch für Angelique Kerber Endstation. Im Finale von Stanford unterlag die deutsche Nummer eins der Weltranglistenersten in zwei Sätzen und verpasste so ihren ersten Titel auf der Tour seit Linz 2013. Es war das vierte Endspiel in Folge, in dem Kerber unterlag. In diesem Jahr hatte es für die 26-Järhige bereits in Sydney, Doha und Eastbourne schmerzhafte Finalniederlagen gesetzt.

03.08., 09:26
Klasse Kämpfernatur: Angelique Kerber steht im Finale von Stanford.
Klasse Kämpfernatur: Angelique Kerber steht im Finale von Stanford.

Erst Venus, nun Serena: Andrea Petkovic bekam es im Halbfinale von Stanford nach dem Sieg über die ältere der Williams-Schwestern am späten Samstagabend mit der Weltranglistenersten aus den USA zu tun. Doch die Darmstädterin konnte nur einen Satz mithalten, verlor diesen 5:7 und war dann von der Rolle - 0:6. Bei der Hartplatzveranstaltung ebenfalls in der Runde der letzten Vier stand Angelique Kerber, die sich mit einer starken kämpferischen Leistung gegen die US-Lady in drei Sätzen durchsetzte.

01.08., 09:21
Angelique Kerber beim WTA-Turnier in Stanford
Sieg mit Auf und Abs: Angelique Kerber.

Sie machte zehn Doppelfehler, verlor einen Satz mit 0:6 - und steht dennoch im Viertelfinale des WTA-Turniers von Stanford: Angelique Kerber folgte in der Nacht auf Freitag (MESZ) mit einiger Mühe Andrea Petkovic in die nächste Runde.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Livescores Live

Ranglisten

Rang Nation Name Punkte  
1 N. Djokovic 12.770
 
2 R. Nadal 10.670
 
3 R. Federer 7.490
 
4   S. Wawrinka 5.985
 
5 D. Ferrer 4.765
 
   

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Hupenkoten bei Pokal-Auslosung von: ChrMN754 - 23.08.14, 21:04 - 8 mal gelesen
Re: Klopp raus von: Schnulli0815 - 23.08.14, 20:49 - 49 mal gelesen
Re: Endstand 0:2 - verdient! von: Lonesomewalker - 23.08.14, 20:45 - 22 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:20 SDTV Sporting Lissabon - FC Arouca
 
21:45 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
22:00 EURO Radsport
 
22:30 SKYS2 Motorsport: GP2 Series
 
22:55 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
- Anzeige -

- Anzeige -